Scriptaculum



Browsergrösse wird nicht unterstützt!
Wünsche zum Polterabend

Wünsche zum Polterabend

Rede als Gedicht zum Polterabend

Wir poltern jetzt und poltern heute,
poltern ist echt Lebensfreude.
Porzellan geht viel zu Bruch,
zum Feiern gibt es nie genug.
Wir sind so froh, ihr seid ein Paar,
nichts ist, wie es früher war.
Vorbei ist nun die wilde Welle,
schön war´s doch! Für alle Fälle,
werfen wir nun Porzellan,
dann klopft das Glück hier täglich an.
Böse Geister wurden vertrieben,
von Scherben, die euch zu Füßen liegen.
Das alles ist für euer Glück,
jetzt treten wir zurück
und feiern, bis der Morgen graut,
bis ihr euch dann fürs Leben traut.

Gedicht und Spruch zum Polterabend

Autor: Milbradt 70686

Copyright


Gute Wünsche zum Polterabend überbringen Sie auf tolle Art mit einem Gedicht zum Polterabend. Sie finden hier schöne Gedichte Sprüche, Verse und Reime zum Polterabend, die immer passen. Sprechen Sie zur Unterhaltung der Gäste und des Brautpaares mit lockeren Worten, witzig, lustig und mit Humor zum Polterabend. Sehr gut kommt es an, wenn Sie den Blick zurück wenden auf die Vergangenheit des Paares. Betonen Sie, dass nun Schluss ist mit den wilden Jahren und eine neue Art von Partnerschaft beginnt mit dem Namen Ehe. Vertreiben Sie böse Geister durch das Werfen von Porzellan und begrüßen Sie das Glück. Dieses schöne und lustige Gedicht ist eine gute Rede zum Polterabend. Sie können aber auch etliche Sprüche und Passagen daraus einzeln verwenden und Sie erhalten einen perfekten Kartenspruch oder ein Gedicht zum Geschenk. Überraschen Sie das Brautpaar einfach mit einem neuen Gedicht und Wünschen zum Polterabend.